World Transplant Games 2019
World Transplant Games 2019

NewcastleGateshead du 17 - 24 August 2019 Les Jeux Mondiaux des Transplantés se tiendront cette...

 
Urlaub auf Mallorca
Urlaub auf Mallorca

16 Dialysepatienten mit Partner haben uns auf unserer Reise nach Mallorca begleitet. ...

 
Diazipp Leitsätze
Diazipp Leitsätze

 
Impfung géint Pneumocoqueninfektioune ginn zu 100% rembourséiert
Impfung géint Pneumocoqueninfektioune ginn zu 100% rembourséiert

Eng gutt Noriicht fir all eis dialyséiert an transplantéiert...

 
Neues von Diazipp
Neues von Diazipp

    Für alle Luxemburger?? Durch die Hilfe von guten Freunden ist es ab sofort...

Rinderrouladen. jpegZutaten für 4 Portionen

8 Scheiben Rinderfilet à 75 g
Pfeffer
1/2Tl Salz
8 Scheiben Parmaschinken à 20 g
1Bd Basilikum
1 Eiweiß
2 EL Semmelbrösel
20 ml Öl
2 EL Sahne, 30% F
Petersilie
10 g Butter

Zubereitung

Rinderfiletscheiben auf einem Arbeitsbrett mit einem Teigroller auswalzen, pfeffern und salzen. Darauf werden je 1 Scheibe Parmaschinken und 3 Blätter Basilikum gelegt. Röllchen herausnehmen, Sahne in die Pfanne geben, mit Pfeffer abschmecken. Sauce auf Teller geben, Fleischröllchen darauf legen und mit Ptersilie bestreuen.

Ka 663 mg =33%

Phosphor 344 mg= 29%

Abwandlungsmöglichkeiten

Statt des Basilikim passen auch Salbeiblättchen gut dazu.Die Sauce schmeckt sehr lecker mit einem kleinen Schuss Rum. Dazu passen z.B. Weißbrot, Reis oder Prinzesskartoffeln